Interner Spielbetrieb beim Bocciaclub Viscosuisse

 
FW Cup neu.pdf

Franz Wyss Cup 2024

Für den erstmals unter dieser Bezeichnung angebotenen Franz Wyss Cup haben sich erfreulicherweise 18 Teilnehmer gemeldet, und im Sinne eines gemütlichen Plauschturniers  wurden die Paarungen alle ausgelost. Um den Zusammenhalt in unserem (allzu) schnell gewachsenen Club zu fördern, steht zudem diesmal wieder  ein gemeinsames Mittagessen auf dem Programm.
Wir wünschen allen Beteiligten viel Spass Erfolg an diesem Turnier.

Jahresprogramm 2024

Donnerstag, 22. Februar 2024
Generalversammlung  

Samstag, 27. April
Blumen Suter Cup - Einzelturnier - Anmeldung bis 20. April
Samstag, 22. Juni
Franz Wyss Cup - Paar-Plauschturnier - Anmeldung bis 11. Juni
Mittwoch 21. August und Samstag, 24. August
Einzel-Meisterschaft - Anmeldung bis 07. August
Mittwoch, 11. September und Samstag 14. September
Emma & Bens Best Cup - Paarturnier - Anmeldung bis 28. August
Mittwoch, 09. Oktober und Samstag 12. Oktober
Rossmoos Cup - Anmeldung bis 25. September
Mittwoch, 23. Oktober und Samstag, 26. Oktober
Restaurant Sternen Cup - Anmeldung bis 09. Oktober


Zusatztag bei grosser Beteiligung! Angemeldete müssen in der Lage sein, sowohl am Mittwoch als auch am Samstag zu spielen.

Bahnbelegungen und Reservationen 2024

 

Weitere Belegungen

Dienstag, 28. Mai von 08.00 bis 16.00 Uhr - Anlass von Enrique Garcia 
Donnerstags jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr - Tennisclub unter der Leitung von Rolf Wey
Donnerstag, 05. September von 18.30 bis 22.30 Uhr - MR Oberkirch unter der Leitung von Franz Wyss (Nach Absprache mit Tennisclub)
Sonntag, 22. September von 10.00 bis 18.00 - Anlass ANDIAMO Coop
Sonntag, 13. Oktober von 13.00 bis 16.00 Uhr - "Immergrün" unter der Leitung von H.P. Bühler


Ranglisten der internen Turniere 2023/2024

Blumen Suter Cup 2024

Rangliste

1.  Alfonso Supino
2.  Franz Wyss
3.  Franz Bucher
4.  Paul Ott
5.  Alberto Canonico
6.  Robert Brun
  Jörg Schneider
8.  Werner Bieri
9.  Hans Kunz
  Rita Bieri
11.   Alois Müller
12.   Martin Immoos

Paarmeisterschaft 2023
Rangliste

1.  Werner Bieri - Paul Ott
2.  Giovanni Molitierno - Robert Brun
3.  Enrique Garcia - Andreas Widmer
4.  Alfonso Supino - Rita Bieri
5.  Urs Rudolf - Jörg Schneider
6.  Hansruedi Matti - Martin Immoos
7.  Franz Wyss - Raul Mendez

Einzelmeisterschaft 2023
Rangliste

1.    Enrique Garcia
2.  Alfonso Supino
3.    Alois Müller
4.     Stefan Scherer
5.    Werner Bieri
        Franz Wyss
    Giovanni Molitierno
8.    Hansruedi Matti
9.    Jörg Schneider
10.  Paul Ott
11.  Rita Bieri
12. Immoos Martin
    Hans Kunz


Margrit Semola-Cup 2023
Rangliste

1.  Alfonso Supino / Enrique Garcia 
2.  Hans Kunz / Alberto Canonico 
3.  Franz Wyss /Werner Bieri 
4.  Hansruedi Matti / Rita Bieri  
5.  Paul Ott / Giovanni Molitiero   
6.  Conny /Urs Rudolf       
7.  Stefan Scherer / Jörg Schneider     
8.  Raul Mendez / Erwin Leu

Reglement für den internen Turnierbetrieb

Anmeldung

Die Einladung mit Anmeldung für interne Turniere erfolgt drei Wochen vor dem entsprechenden Turnier via E-mail und Aushang in der Bocciahalle. Es sind nur Spieler zugelassen, die zum Zeitpunkt der Anmeldung sicher sind, dass sie am Turniertag alle Spiele absolvieren können. Es ist also immer der ganze Turniertag zu reservieren.
Ein Turnier wird nur durchgeführt, wenn sich mindestens acht Spieler angemeldet haben.

Auslosung und Spielmodus

Die Auslosung erfolgt spätestens 4 Tage vor Turnierbeginn. Sie kann aber auch bereits beim Anmeldeschluss eine Woche vor Turnierbeginn durchgeführt werden.
Die Vorrunde wird immer in Gruppenspielen ausgetragen. Je nach Anzahl Anmeldungen gibt es Zweier-, Dreier- und oder Vierergruppen. In den Zweiergruppen wird zweimal gegeneinander gespielt. 
An einem Turniertag kann maximal in vier Vierergruppen (16 Spieler) gespielt werden. Damit das Turnier nicht zu lange dauert, wird in den Gruppenspielen nur auf 9 Punkte gespielt. Bei zwölf Spielern und weniger werden die Gruppen kleiner und es wird wieder auf 12 Punkte gespielt.
Wenn sich für ein Turnier mehr als 16 Spieler anmelden, benötigt man für die Vorrunde einen zusätzlichen Spieltag.

Rangliste und Pallino-Schiessen

Nach der Vorrunde spielen die Gruppenersten die Halbfinal- und Finalspiele. Für die Rangierung innerhalb der Gruppe zählt die Anzahl Siege und dann die erreichten Punkte. Haben zwei Spieler gleich viele Siege und Punkte, zählt das Resultat der Direktbegegnung. Fand keine solche statt, zählt die Punktedifferenz der absolvierten Spiele. Ist auch diese gleich, gibt es ein Pallino-Schiessen.

Das Pallino-Schiessen erfolgt mit Raffawurf gemäss Reglement des SBV. Der Pallino wird dabei auf 3 verschiedene Punkte der Bocciabahn platziert.
  • In der Mitte auf der Linie E:   1 Wechselwurf pro Spieler
  • Auf Punkt F (Spielstart):   1 Wechselwurf pro Spieler
  • In der Mitte auf der Linie B:   1 Wechselwurf pro Spieler
Jeder Spieler macht somit 3 Schüsse. Herrscht nach dem ersten Durchgang Gleichstand, wird das Pallino-Schiessen ab Punkt F fortgesetzt, bis ein Sieger feststeht.
Bei Zweier- und Dreier-Mannschaften schiesst jeder Spieler abwechslungsweise.

Für die Turnier-Rangliste zählen ab Rang 5 die in der Vorrunde erzielten Punkte. Die Ränge 1 bis 4 ergeben sich durch die Halbfinal- und Finalspiele.

Das vorliegende Reglement wurde an der Generalversammlung vom 22. Februar 2024 genehmigt.